bavariastrom Mittelfranken
Dieter Emmerich, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Bürgerenergie Bayern e. V.

Regionalstrom aus Mittelfranken

Der Motor für den Klimaschutz und die Energiewende sind die Menschen vor Ort. Wir als Bürgerenergiegenossenschaften bündeln ihre Interessen, sprechen mit den kommunalen Vertretern, planen, errichten und betreiben Energieanlagen und beteiligen interessierte Bürgerinnen und Bürger am Erfolg. Mit bavariastrom können wir den Strom aus diesen Anlagen – beispielsweise aus unserem Solarpark Uttenreuth – nun direkt den Menschen hier in Mittelfranken anbieten. Ein echter Mehrwert für regionale Kreisläufe und den Klimaschutz.

Wer seine Region liebt, kauft regional ein:

bavariastrom
kWh
Sondertarife und Geschäftskunden hier entlang »

Mit Ihrer Entscheidung ersparen Sie der Umwelt 75 g Atommüll und 650 kg CO2 pro Jahr.

Schützt die Umwelt,
stärkt Mittelfranken

Mit dem Bezug von bavariastrom Mittelfranken profitieren Sie von der regionalen Energiewende – und unterstützen sie zugleich. Sie erhalten Regionalstrom aus Energieanlagen in Ihrer Nachbarschaft.

Jede Kilowattstunde bavariastrom, die Sie verbrauchen, fördert den Umweltschutz und die Wirtschaft vor Ort: Ein fester Betrag geht an die Bürgerenergiegenossenschaft, die in Ihrem Umkreis aktiv ist.

bavariastrom-Partner
vor Ort

Exklusiv bei Ihrer Bürger­energie­genossen­schaft EWERG eG

Die EWERG eG gestaltet mit den Bürgerinnen und Bürgern in Erlangen und Erlangen-Höchstadt die Energiewende vor Ort: Betrieb von Photovoltaik- und Windkraftanlagen, Vermarktung der gewonnenen Energie und Erhöhung der lokalen Wertschöpfung mit einer breiten Bürgerbeteiligung.

www.ewerg.de